FORUM AUFSICHTSRAT

6. Forum Aufsichtsrat

Corporate Covernance

Das FORUM AUFSICHTSRAT der Wohnen Plus Akademie ist DAS Dialogforum für Aufsichtsrätinnen und Aufsichtsräte in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft, das sich Vernetzung, fachlichen Austausch und gegenseitige Unterstützung zum Ziel setzt. Ergänzend zu unserer AUFSICHTSRAT-AKADEMIE bietet die Veranstaltungsreihe FORUM AUFSICHTSRAT allen Aufsichtsrätinnen und Aufsichtsräten die Möglichkeit zum Dialog über aktuelle Fragen der Aufsichtsratstätigkeit in gemeinnützigen Bauvereinigungen. 

Programm

18.30 Uhr   Zusammenkommen und Begrüßung

19.00 Uhr   6. FORUM AUFSICHTSRAT
                  Gemeinnützige Bauvereinigungen im wohnungswirtschaftlichen Kontext

Die gemeinnützige Wohnungswirtschaft nimmt nicht nur in betriebs-, sondern auch in volkswirtschaftlicher Hinsicht eine Sonderstellung im österreichischen Wohnungswesen ein. Was unterscheidet gemeinnützige Bauvereinigungen aber ganz konkret von gewerblichen Bauträgern? Wie wirken sich die gesetzlichen Vorgaben aufgrund des WGG und seiner Verordnungen im Alltagsgeschäft einer GBV aus? Geschäftskreisbeschränkung, Kostendeckungsprinzip und dauernde Vermögensbindung beeinflussen zuallererst die unternehmensinterne Kalkulation und wirtschaftliche Gestion. Im Gesamtergebnis der Branche geht es aber vor allem – neben einer leistbaren und dauerhaften Wohnversorgung der einzelnen Nutzer – um gesellschaftlich wünschenswerte Auswirkungen. Deren Palette reicht von einer Stabilisierung des Wohnungsangebotes und der Preise am Wohnungsmarkt bis hin zu sozialen, ökologischen und raumordnerischen Zielsetzungen. Längst werden die Gemeinnützigen nicht nur als Instrument der Wohnungspolitik im engeren Sinn gesehen, sondern übernehmen eine Fülle gemeinwohlorientierter Aufgaben mit massiven indirekten Folgen für die österreichische Volkswirtschaft. Erhöhte Energieeffizienz, sparsamerer Ressourcenverbrauch, Verminderung der Schadstoff-Emissionen und -Immissionen, Barrierefreiheit und ein möglichst gesundes Wohnumfeld sind nur einige Stichworte dazu. Ein Aufriss zu diesen Fragestellungen samt möglicher Antworten beim 6. Forum Aufsichtsrat.

20.15 Uhr    Diskussion und Ausklang bei einem kleinen Imbiss

Zielgruppe: Zukünftige und aktive Aufsichtsratsmitglieder von gemeinnützigen Bauvereinigungen